reisemagazin tv: einfach die Welt entdecken.

reisemagazin.tv

...einfach die Welt entdecken.

Oberbayern

G'schichten vom Ammersee.

von Bert Schwarz

Kunst - Hand - Werk

Autor:
Produziert für:

Bert Schwarz
reisemagazin.tv

In der Kleinzinngiesserei von Gunnar Schweizer ist Kunst-Hand-Werk mit Jahrhunderte langer Tradition in Diessen am Ammersee zu Hause.

Die an Weihnachten 1796 von Adam und Monika Schweizer gegründeten Firma, soll auch ein Blick in die bayrische Handwerksgeschichte sein.

Firma Babette Schweizer ist das einzige noch existierende Original eines, aus einem alten, in der Ammersee-Region beheimaten Berufes der Kreuzl- und Bettermacher (auch Kleinzinngiesserei genannt).

Der Beruf ist nicht zu verwechseln mit einer Grosszinngiesserei (Zinngeschirr) oder einer reinen Figuren-Offizien (Zinnfiguren).

"In den fast 300 Jahren unseres handwerklichen Bestehens und der daraus resultierenden Firmengründung vor über 200 Jahren, haben sich bei uns viele einzigartige, handwerkliche Zeitdokumente erhalten, die auch heute noch wie damals originalgetreu mit den selben Ausgangsmateralien in unserer oberbayrischen Werkstatt produziert werden," sagt Gunnar Schweizer.

Anzeige

Booking.com

Anzeige

Abo-Anzeige

reisemagazin.tv & TV im Web

Das nachhaltigste Infotainment-Paket überhaupt.

Abonnieren Sie Ihre Empfehlungen für € 3,50 pro Tag und erreichen hier Ihre Gäste.

... mehr Geschichten

Provence

Die Stadt Grasse

Wenn ein Tourist Grasse unvorbereitet und mit der Erwartungshaltung «... mal gucken, ob's da hübsch ist» besucht, tut sich selbst keinen Gefallen und wird der Stadt und ihren Bewohnern in keiner Weise gerecht.

Burgen, Schlösser, Herrenhäuser

Burg Eltz

Die Burg Eltz ist eine Höhenburg aus dem 12. Jahrhundert. Sie liegt im Tal der Elz, die das Maifeld von der Eifel trennt, südlich der Ortslage auf der Gemarkung der Ortsgemeinde Wierschem in Rheinland-Pfalz auf 320 m Höhe.

Check-in

Campingplatz Staufeneck, Piding

Hier ist "Camping pur". Ohne Schnickschnack. Es ist alles da: Wasser, Strom, Natur. Die Sanitäreinrichtung ist sauber, aber man benötigt (wie früher) Kleingeld, da die Nutzung nicht im Preis inbegriffen ist. Stellplatz war perfekt gerade aufgeschottert.

Check-in

Sallers Badehaus, Prien

Das Restaurant kannten wir von früher. Die (für uns) neuen Pächter erzeugten unsere Neugier, zumal der Ort perfekt gelegen ist für eine Rast während der Suche nach Spuren des Weissen Goldes.

Anzeige

reisemagazin.tv & TV im Web

Das nachhaltigste Infotainment überhaupt.

Abonnieren Sie Ihre Empfehlungen für € 3,50 pro Tag und erreichen hier Ihre Gäste.

Abo-Anzeige