Weinland Südafrika.

Chamonix Wine Farm.

Chamonix Wine Farm.

Ort: Uitkyk Street, Franschhoek

Chamonix liegt in dem Hauptweinbaugebiet des Westkaps, etwas abgelegen und geschützt tief im Tal von Franschhoek. Einst war es ein Teil des historischen La Cotte Weingutes, das 1688 den Huguenotten überlassen wurde.

Heute hat Chamonix ein Grösse von 300 Hektar und ist bekannt für preisgekrönte Weine und German-style Schnapps, Grappa und Mineralwasser, das das ganze Jahr über, 7 Tage in der Woche, probiert werden kann im Verkostungsraum, der in der alten Hütte des Hufschmieds untergebracht ist.

Chamonix ist bekannt für seine international begehrten Weine, die einen Cap Classique Sekt, Sauvignon Blanc, Chardonnay, Pinotage, Cabernet Sauvignon und Bordeaux Verschnitt beinhalten. Ihre >Weine unterscheiden sich von anderen südafrikanischen Weinen durch ihre vorzügliche Lagen in 250 bis 450 m über dem Meeresspiegel. So wird jede Sorte in für sie optimalen Mikroklima angebaut.