Feigen für's Dessert

Frisch vom Wochenmarkt in Toulon.

von Bert Schwarz

Auf unserem Rundgang durch die Altstadt von Toulon liess es sich unsere Führerin Ina Bérato nicht nehmen, uns auf einen der zahlreichen Wochenmärkte von Toulon mitzunehmen. Der Wochenmarkt ist für die französische Hausfrau der Ort, um sich mit Lebensmitteln zu versorgen, lernen wir. Ob Wochenmärkte mit den meist wirklich grossen Supermärkten konkurrieren oder sich gegenseitig ergänzen, kann ich nicht beurteilen. Gut besucht sind jedenfalls beide Einkaufsmöglichkeiten.

Feigen für's Dessert

Autor, Kamera, Montage : Bert Schwarz

© reisemagazin TV 2011

Highlights
Confiserie Florian
Seit 1921 werden Schkolade in Nizza und Konfitüren in Pont-du-Loup produziert.
Domaine du Mas de l'Olivine
Hier gibt's Süssigkeiten, Konfitüren und mehr mit dem Geschmack von Blumen.
Feigen für's Dessert
vom Wochenmarkt in Toulon
Hors d'Oeuvre
mit Melonen vom Wochenmarkt in Toulon

Dieser Spaziergang über den Wochenmarkt inspirierte Ina jedenfalls, uns eine schnelle, frische «Sache» für unseren Nachtisch vorzuschlagen: ein Dessert aus Feigen, die es hier auf dem Wochenmarkt frisch und günstig gibt.